Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Umfrage

Wie fandet ihr die Folge?

  • sehr gut
    2 (50%)
  • gut
    2 (50%)
  • mittel
    0 (0%)
  • schlecht
    0 (0%)
  • sehr schlecht
    0 (0%)

Stimmabgaben insgesamt: 4

Thema: 1x06 Marathon, Texas (OT: 285 South) (2940-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Jacklex
  • [*][*][*][*][*]
  • Administrator
1x06 Marathon, Texas (OT: 285 South)
Michael will versuchen die Kuppel aus seinen Träumen zu finden. Als Max und Isabel ihm nicht helfen wollen, entführt er Maria samt ihrem Auto und sie machen sich gemeinsam auf den Weg. Mit ihrem Handy kann Maria endlich Hilfe rufen. Max, Isabel und Liz machen sich sofort auf den Weg um die beiden zurückzuholen. Doch auch Kyle Valenti folgt ihnen.


Ich liebe, liebe, LIEBE diese Folge einfach. Allein als Max, Liz und Isabel ins Motelzimmer kommen und Michael seinen Spruch vom Stapel lässt :lol: Lach mich immer wieder kaputt. Und auch sein Gesichtsausdruck, als Maria einfach den Sheriff/Deputy/whatever anlügt, sehr genial gespielt. Ich glaube damals bin ich zum Candy geworden und es ist eine Folge die definitiv zu den besten der ganzen Serie gehört. :roll:

Werd' dich für immer vermissen.
Ich werd' dich nie vergessen.
Jeden goldenen Tag,
werd' ich für immer vermissen.
Egal was wir getan haben,
was wir gesagt haben,
vergess ich nicht,
Ich vergess dich nicht

Re: 1x06 Marathon, Texas (OT: 285 South)
Antwort #1
Zitat von: "Jacklex"
Ich liebe, liebe, LIEBE diese Folge einfach. Allein als Max, Liz und Isabel ins Motelzimmer kommen und Michael seinen Spruch vom Stapel lässt :lol:

Oder natürlich die gute alte Pornoversion von Aladdin. :D Ich liebe diese Folge auch absolut. War ja die erste richtige Candy-Folge, und auch ich wurde da dann endgültig zum Hardcore-Candy.

Einfach zu genial. Wie Maria schreit dass sie von einem Alien entführt wird. Das Problem mit dem Choke-Teil. Die Jeannie-Nummer mit der wackelnden Nase und der darauf total zerstörte Jetta. Einfach Ge-ni-al!

Gehört wirklich immer noch zu meinen Lieblingsfolgen!
The greatest thing, you'll ever learn, is just to love and be loved in return.

  • Jacklex
  • [*][*][*][*][*]
  • Administrator
1x06 Marathon, Texas (OT: 285 South)
Antwort #2
Problem mit dem Choke Teil?

Ich glaube, die vorherigen Folgen habe ich Maria nicht wirklich wahrgenommen, und wenn war sie ein Nervenbündel. Mit Michael sah das anders aus.

Die Max/Liz-Szene fand ich dermassen be*peep*....Max kanns aber auch kompliziert machen. Nein, ich bin kein Dreamer, aber es nervt, dass es so in die Länge gezogen wird, sollen die 2 doch zusammen kommen und wir dafür mehr M/M-Szenen bekommen. :lol:

Werd' dich für immer vermissen.
Ich werd' dich nie vergessen.
Jeden goldenen Tag,
werd' ich für immer vermissen.
Egal was wir getan haben,
was wir gesagt haben,
vergess ich nicht,
Ich vergess dich nicht

1x06 Marathon, Texas (OT: 285 South)
Antwort #3
Zitat von: "Jacklex"
Problem mit dem Choke Teil?

Na du weißt schon, dieses Teil das man früher in manchen älteren Autos beim Starten ziehen musste (war das ein Spaß als das mal abgebrochen war - im Winter :rolleyes: ), da fragt doch Maria ob Michael das gemacht hat, und er sagt das tut er dauernd (daran dürfte es gelegen haben dass der arme kleine Jetta abgekackt ist, das Teil ist zum Starten, Michael :rolleyes: ).

Die Folge ist auch total witzig. Wie Michael "Essen" besorgt (natürlich mit Tabasco). Und wie Maria es schafft, dass er auf dem Boden schlafen muss.
Und er hat Ulysses gelesen. :staun:
The greatest thing, you'll ever learn, is just to love and be loved in return.

  • Jacklex
  • [*][*][*][*][*]
  • Administrator
1x06 Marathon, Texas (OT: 285 South)
Antwort #4
Zitat von: "Cat-Gene"

Und er hat Ulysses gelesen. :staun:


Womit bewiesen wäre, dass er nicht dumm ist, schon garnicht weil er noch daraus zitieren kann. Er scheint nur einfach keine Lust auf Schule zu haben und lieber unschuldige Mädchen zu entführen.

Der kann mich ruhig auch mal entführen :lol:

Werd' dich für immer vermissen.
Ich werd' dich nie vergessen.
Jeden goldenen Tag,
werd' ich für immer vermissen.
Egal was wir getan haben,
was wir gesagt haben,
vergess ich nicht,
Ich vergess dich nicht

  • Courtney
  • [*][*][*][*][*]
  • Team
  • Sonnenschein und Freaky Dean-aka Alec- Junkie
Re: 1x06 Marathon, Texas (OT: 285 South)
Antwort #5

Zitat von: "Jacklex"
Ich liebe, liebe, LIEBE diese Folge einfach. Allein als Max, Liz und Isabel ins Motelzimmer kommen und Michael seinen Spruch vom Stapel lässt :lol:

Oder natürlich die gute alte Pornoversion von Aladdin. :D Ich liebe diese Folge auch absolut. War ja die erste richtige Candy-Folge, und auch ich wurde da dann endgültig zum Hardcore-Candy.

Einfach zu genial. Wie Maria schreit dass sie von einem Alien entführt wird. Das Problem mit dem Choke-Teil. Die Jeannie-Nummer mit der wackelnden Nase und der darauf total zerstörte Jetta. Einfach Ge-ni-al!

Gehört wirklich immer noch zu meinen Lieblingsfolgen!

Zitat von: "Jacklex"
Problem mit dem Choke Teil?

Na du weißt schon, dieses Teil das man früher in manchen älteren Autos beim Starten ziehen musste (war das ein Spaß als das mal abgebrochen war - im Winter :rolleyes: ), da fragt doch Maria ob Michael das gemacht hat, und er sagt das tut er dauernd (daran dürfte es gelegen haben dass der arme kleine Jetta abgekackt ist, das Teil ist zum Starten, Michael :rolleyes: ).

Die Folge ist auch total witzig. Wie Michael "Essen" besorgt (natürlich mit Tabasco). Und wie Maria es schafft, dass er auf dem Boden schlafen muss.
Und er hat Ulysses gelesen. :staun:

Da kann ich mich Cat-Gene nur anschließen. Es steht wohl ausser Frage, dass auch ich Candy-Fan bin!
Hab sie heute mal angesehen und.... einfach toll!
Mann hab ich ein altes Auto, immerhin besitze ich auch einen Choke, der im Winter immer sehr gefragt ist, da mein Auto sonst nicht anspringen würde.... .
Meine Lieblingsszenen wurden ebenfalls schon erwähnt.
Eben aber auch die eine Gemeinsamkeit von M&M, also, dass sie raus aus Roswell New Mexico wollen.
Marias Version war sowas von rührend, bei mir kullerten schon wieder Tränen. Und Michael konnte es sich auch kaum noch verkneifen.
Das er sie entführt hat, nun da fiel mir doch auf, hat Maria nicht die Schachtel mit der Lieferung vergessen, also die abzuliefern und rannte mit dem Geld weg? Oder habe ich da etwas falsch gesehen?
War schon genial, sie ruft Liz an, um ihr deutlich zu machen, dass sie entführt wird und wo sie sich gerade befinden.
Obwohl ich schon liebend gerne von ihm entführt werden würde.
Und dann noch die Szene in der Marias Auto den Geist aufgibt, und sie zu Michael meint, er solle seine Nase rümpfen oder die Jeannie Nummer abziehen *rofl* *lol* als seis nicht genug Schaden, versuchtz er mit seinen "unkontrollierten Kräften" den Jetta zu reparieren, was natürlich voll in die Hosen geht und alles nur noch schlimmer macht.
War aber klar. Fands dann toll, dass sie ins Motel gewechselt haben. Fand die Tabasco-Schokoriegel Szene einfach nur ausserirdisch und nicht essbar.
Das Maria das Bett bekam und sie dann ausgerechnet von Isabel, Max und Liz überrascht werden.... Noch ein Favourit, Maria fällt vom Bett (aus Angst) und direkt auf Michael, dann noch Michaels Bemerkung: Ach Schatz, streite es nicht ab. Und Isabels Kommentar, wenn du mal Schatz sagst, steht klar, dass nichts gelaufen ist.... .
Das Kyle noch auftaucht, macht die Geschichte nicht einfacher, Michael ist wie immer sehr emotional bzw. wütend und gibt ihm eins mit.... sodass er gegen den Stuhl knallt. Liz hat ihn dann wohl endgültig vertrieben.
Als sie dann endlich die Kuppel gefunden haben, und zum Schluss noch eine Vision herbeiführten, fand die Szene auch so süß: Maria zu Michael, versuchs nochmal. Da sah man, da funkts ja ganz gewaltig.

Ach ich liebe diese Folge, habe aber mit Gut bewertet, da ich weiß, es geht noch besser.
I love you I hate you
**~Max 332960073452~**

  • Monalisa
  • [*][*][*][*][*]
  • Wahl-Texanerin
1x06 Marathon, Texas (OT: 285 South)
Antwort #6
Tolle Folge...Ach...Michael und Maria! Einfach klasse...Maria schwebt so herrlich zwischen Angst, Schwärmerei und Faszination von Michael. Ihre Sprüche sind natürlich der HAmmer vorallem "Mach doch deine Samantha-Jeannie-Nasenwackel-Nummer"  :lol: :lol:
Natürlich auch die Szene im Hotel, als sie auf Michael fällt und sich dann rechtfertigt!!!

Michael und der Schokoriegel mit Tabasco...uargh...aber nunja. Heut gibts ja auch Chili-Schokolade!

Dann finden sie endlich die Kuppel und Michael schafft es durch maria, nochmal eine Vision zu haben...Schöööön...

Warum heißt der Ship eigentlich Candy???