Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Umfrage

Wie fandet ihr die Folge?

  • sehr gut
    3 (75%)
  • gut
    1 (25%)
  • mittelmäßig
    0 (0%)
  • schlecht
    0 (0%)
  • sehr schlecht
    0 (0%)

Stimmabgaben insgesamt: 4

Thema: Enterprise - 4x13: Vereinigt (United) (2415-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Enterprise - 4x13: Vereinigt (United)
4x13: Vereinigt (United)
   
Inhalt:
Trip und Malcom sind auf dem mysteriösen Drohnenschiff gefangen und versuchen die Romulaner zu überlisten, welche das Schiff mit einer Fernbedienung von Romulus aus steuern, um ihre eigenen Leben zu retten und die Angriffe auf andere Schiffe zu stoppen. Um die Drohne zu finden haben T'Pol und Ensign Mayweather einen Plan erarbeitet, der ein Sensorgitter von mehr als 100 Schiffen nutzt um die Drohne zu finden. Damit sie aber so viele Schiffe benutzen können, müssen die Andorianer, die Tellarianer sowie die Vulkanier zusammenarbeiten. Captain Archer gelingt es, die Rassen von der Zusammenarbeit zu überzeugen, aber er muss kurze Zeit später den Konflikt zwischen Shran und einem Tellarianer  lösen, der auf Talas geschossen hat. Shran will Blut sehen und fordert daher das "Ushaan", ein Duell bis zum Tode. Archer tut alles um dies zu verhindern, da sonst die frische Allianz sofort wieder zerbrechen könnte.



Gaststars:
Jeffrey Combs als Shran
Lee Arenberg als Gral (Tellarite)
Brian Thompson als Valdore
Geno Silva als Vrax
Kevin Brief als Naarg
Molly Brink als Talas
J. Michael Flynn als Nijil
Scott Allen Rinker als Pilot

Sendezeit:
Sonntags 13.00 Uhr auf Sat1.
Achtung: Keine Wiederholung!

Quelle: fan-forum.de; sat1.de


Have Fun :) !
J.D.: Dr. Cox? Have you been here the whole time?
Dr. Cox: No; I just came in through the couch door. Move.

Enterprise - 4x13: Vereinigt (United)
Antwort #1
War eine wirklich großartige Folge. Das Bündnis zwischen den Menschen, Vulkaniern, Andorianern und Tellarianern gefällt mir sehr gut, vielleicht wird ja hier der Grundstein für die Föderation gelegt :) ! Shran find ich einfach klasse, ein vielseitiger und sehr sympathischer Charakter wie ich finde. Archer hat richtig einen auf Kirk gemacht... bei dem Duell mit Shran musste ich einfach an Kirk grandiose Faustkämpfe denken :lol: !
Endlich hat man auch mal die Tellarianer ein bißchen näher kennengelernt. Die hat man glaub sonst nur einmal in TOS so richtig zu sehen bekommen. Das Ende fand ich aber nochmal richtig spannend, als man gesehen hat, das der Pilot der Drohne ein Andorianer ist.

Woran ich mich aber einfach nicht gewöhnen kann, ist die Darstellung von Romulus. Ich finde die prachtvollen römisch angehauchten Bauwerke passen einfach nicht zu so einen hinterlistigen und "dunklen" Rasse wie den Romulanern. Wenn man z.B. die Schiffe in TNG oder auch DS9 von innen sieht wirken die Architektur und die Beleuchtung ganz anders und vorallem passender zu Romulaner als die Bauwerke auf Romulus. Das hat mir schon bei Star Trek Nemesis überhaupt nicht gefallen. Naja wenigstens waren mal wieder die Remaner zu sehen, die so urplötzlich in Nemesis aufgetaucht sind ;) .
J.D.: Dr. Cox? Have you been here the whole time?
Dr. Cox: No; I just came in through the couch door. Move.

Enterprise - 4x13: Vereinigt (United)
Antwort #2
Mir gefiel die Folge auch sehr gut. Ich mag Shran, er ist ja fast schon menschlich. Gut das alle zusammengearbeitet haben und das sie zum Schluß schon auf dem Schiff mit reden angefangen haben.

  • Bauer24jb
  • [*][*][*][*][*]
  • Team
  • Gute Seele des FF
Enterprise - 4x13: Vereinigt (United)
Antwort #3
Viel mehr braucht eigentlich gar nicht gesagt zu werden.
Wirklich gut gemachte Fortsetzung mit vielen superben Geschichten und Szenen. Vorallem gegen Ende, als sich die einzelnen Schiffe der 4 Völker auf den Weg gemacht haben; das hatte schon was!
Ich hatte mich auch schon gefragt, wer denn da bei den Romulanern auf dem Stuhl sitzt und jetzt kam am Ende die Überraschung :staun: .
Wirklich gut gelungen und ich freu mich schon auf´s Finale.

SG
Bauer24jb
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen!

-The following takes place between 12:00 A.M. - 01:00 A.M.-

-I´m Federal Agent Jack Bauer and these are the longest days of my life-

  • Ames
  • [*][*][*][*][*]
Enterprise - 4x13: Vereinigt (United)
Antwort #4
Ja, in der Tat wurde das meiste schon gesagt. Hervorragende Folge, bei der mir die Kooperation der verschiedenen Völker am besten gefallen hat. Die Macher wussten zu diesem Zeitpunkt zwar vermutlich noch nicht, dass dies die letzte Staffel sein würde, aber die Zeiger zeigen eindeutig auf die Anfänge der Föderation.
Eigentlich hat sich aber schon fast alles aufgelöst gegen Ende... alle gerettet, keiner in Gefahr. Zwar sind die Romulaner entkommen und ein Andorianer ist auch eingespannt (freiwillig?), aber ein spannender Cliffhanger ist was anderes. ;)

cu.
     Remember, remember, the 2nd of November.

Enterprise - 4x13: Vereinigt (United)
Antwort #5
die folge war sehr gut