Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Thema: Harry Potter (7456-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Senara
  • [*][*][*][*]
Harry Potter
Antwort #30
Zitat von: "Majandra"
Zitat von: "~Dark_Nightwish~"
Muss ehrlich sagen das ich keins der Bücher gelesen habe. MEine Schwester hat mich aber an diesem Wochenende gezwungen die Filme zu sehen und da diese wirklich gut waren mach ich mich jetzt an die Bücher. Könnte ein weilchen dauern  :faq:


Ach du wirst sehen, wenn man einmal angefangen hat, kann man es nicht mehr weglegen und dann gehts schneller als man denkt!


das hat mir auch mal jemand gesagt, und da ich ständig über Harry Potter rumgemeckert hatte, hab ich mir dann mal ein Buch genommen (kA welches) und tatsächlich ganz durch gelesen.... kann aber gut ohne leben, fand die langweilig, aber wer die Story mag dem kann ich se eigentlich nur empfehlen, sind ganz nett geschrieben, ihc bevorzuge aber anderes :lol:
Geniesse das Leben in vollen Zuegen, in deinem naechsten koenntest du ein Mann sein!!

Harry Potter
Antwort #31
Also ich wollte die Bücher eigentlich nie lesen. Ich meine jeder hat drüber geredet und ich hatte einfach keine Lust die Bücher anzufangen, nur weil alle die sie gelesen haben sagten sie wären so toll. Zu Weihnachten hat ein Bekannter von mir die Filme jedoch geschenkt bekommen und da hab ich sie mir mal angeschaut. Da ich die Filme recht gut fand bin ich dann schließlich doch mit den Büchern angefangen und ich muss sagen sie sind wirklich gut. Ist jedoch jetzt nicht so das mich das Harry Potter Fieber gepackt hätte und ich jede freie Minute die Bücher lese oder so.
Isogapa howahle.
Eile mit Weile.

Hokeluga katschi.
Der Klügere gibt nach.

Harry Potter
Antwort #32
Ich habe realtiv früh mit dem ersten Buch angefangen und fand das sofort super.
Die Bücher sind einfach eine Welt für sich und wirklich klasse. Ich finde sowieso das die Filme bei weitem nicht an die Bücher rankommen.

Harry Potter
Antwort #33
Harry Potter Bücher sind die geilsten Bücher auf der Welt, die Frau ist so genial....ich glaub ich hab mich in den verliebt^^
Why don´t we end this lie? I cant pretend, this time I need a friend to find my broken mind before it falls to pieces.

Harry Potter
Antwort #34
Hm hab eigentlich au ziemlich früh mit dne Büchern angefangen, einer aus meiner Klasse hat da ne Buchvorstellung drüber gemacht un ich fands so toll dass ichs natürlich sofort haben musste.
Fands am Anfang bissel komisch, na ja also es soweit war dass er in Hogwarts war hab ich des Buch an einem tag gelesen, un des 2. un dritte genauso =)
6. war natürlich au toll, voll traurig wegen Dumbledore *schnief*

  • Sandy88
  • [*][*][*][*][*]
  • Team
Harry Potter
Antwort #35
Ich hab damals mit 12 oder so angefangen Harry Potter zu lesen. Hab sehr lange gebraucht um die komplette Reihe zu lesen. Vor ca. 3 Monaten hab ich den 7. u. letzten Band endlich zu ende gelesen und ich bin immer noch total begeistert  :*b: Harry Potter ist schon was einmaliges und es freut mich total, dass ich dran geblieben bin und immer wieder einen Band gelesen hab...

Aktuell hab ich mir aus der Bücherei den 1.Band augeliehen. Möchte nämlich alle Bücher nochmal lesen. Hab jetzt "Den Stein der Weisen" schon zu nem Drittel gelesen. Ist schon der Hammer wie "dünn" der 1.Band noch ist, wenn man ihn z.B. mit dem 7. vergleicht *g*
Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

  • clint
Harry Potter
Antwort #36
in einem der ganzen teile kam irgendwann mal so eine szene, in der eine wundervolle kellnerbörse zu sehen war. wisst ihr zufällig welcher teil das war?

Harry Potter
Antwort #37
Hallo clint,
du meinst jetzt bestimmt die Filme, oder? Im Buch kann man das ja schlecht sehen. ;-)

Ne Kellnerbörse könnte ich mir jetzt im tropfenden Kessel forstellen, wobei das passt überhaupt nicht zum Wirt.
Vielleicht im 5ten Teil irgendwo in Hogsmead?

Kann dir da leider nicht weiter helfen, so ne Börse ist mir nie aufgefallen.
Rühre nur dann an die tiefsten Geheimnisse
- den Ursprung des Lebens, das Wesen Selbst -,
wenn du bereit bist,
Folgen von äußerst schwer wiegender und gefährlicher Art auf dich zunehmen.

Schwahfels GG aus"The Tales of Beedle the Bard"-Joanne Rowling

  • Sandy88
  • [*][*][*][*][*]
  • Team
Harry Potter
Antwort #38
Ich hab vor alle Teile von Harry Potter nochmal zu lesen

Ich hab damals mit 12 oder so angefangen Harry Potter zu lesen. Hab sehr lange gebraucht um die komplette Reihe zu lesen. Vor ca. 3 Monaten hab ich den 7. u. letzten Band endlich zu ende gelesen und ich bin immer noch total begeistert  :*b: Harry Potter ist schon was einmaliges und es freut mich total, dass ich dran geblieben bin und immer wieder einen Band gelesen hab...

Aktuell hab ich mir aus der Bücherei den 1.Band augeliehen. Möchte nämlich alle Bücher nochmal lesen. Hab jetzt "Den Stein der Weisen" schon zu nem Drittel gelesen. Ist schon der Hammer wie "dünn" der 1.Band noch ist, wenn man ihn z.B. mit dem 7. vergleicht *g*


Mittlerweile hab ich mir auch schon den 2.band (Kammer des Schreckens) gelesen *g* und werde mir am Dienstag den 3.Band (Gefangene v.Askaban) von der Bibliothek ausleihen :D
Freu mich schon.
Harry Potter ist wirklich eine so tolle Bücher-Reihe...

EIne Frage zu dem 2.Band hab ich allerdings noch =)
Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Warum brauen Hermine, Harry u. ROn überhaupt den Vielsafttrank? Wäre es nicht leichter gewesen, Draco Malfoy mit dem Tarnumhang hinterher zu spionieren? So hätten sie ihn, Crabbe u. Goyle doch auch aushören können und rausfinden, ob Malfoy der "Erbe Slytherins" ist, oder??
Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

Harry Potter
Antwort #39
Interessante Frage Sandy.

Hätten sie das so getan wie du es vorgeschlagen hast, wären sie doch als solche erkennt gewesen. Die drei hätten doch nie freiwillig mit denen geredet, egal ob mit oder ohne Tarnumhang.
Oder meinst du das sie ihn einfach hinterlaufen und warten bis sie darüber was erzählen?

Ich weiß jetzt nicht ganz wie du das meinst.
Rühre nur dann an die tiefsten Geheimnisse
- den Ursprung des Lebens, das Wesen Selbst -,
wenn du bereit bist,
Folgen von äußerst schwer wiegender und gefährlicher Art auf dich zunehmen.

Schwahfels GG aus"The Tales of Beedle the Bard"-Joanne Rowling

  • Sandy88
  • [*][*][*][*][*]
  • Team
Harry Potter
Antwort #40
Ich dachte eigentlich eher letzteres. Also, dass sie Malfoy und Co. einfach etwas hinterspionieren und bei der aktuellen Lage hätten sie eh über den "Erben v.Slytherin" gesprochen.

Aber auf der anderen Seite, hast du recht, denn mit der Verwandlung mit dem Vielsaftstrank konnten sie das Gespräch mit Malfoy direkt in die richtige Richtung lenken...
Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?