Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Thema: S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug" (3275-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Woody
  • [*][*][*][*][*]
S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Hey Ihr  :)

am Dienstag geht es weiter mit: "Auf Entzug/Flushed"...ein gute Folge, die zeigt, daß auch ein X5 nicht so ganz perfekt ist.
Außerdem stellt sich die Frage, wie weit man bereit ist für den/die besten/beste Freund/Feundin ist zu gehen! (uffff dieses Deutsch)

Eine gute Epi, imo...einschalten, mitfiebern, -zittern^^

hf Woody  :cool:
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing "-- Edmund Burke
May the force be with you!

S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #1
Also mir hat die Epi ziemlich gut gefallen, eben weil man ma sieht wie verletzlich und schwach Max auch sein kann.
Hätt ja irgendwie schon damit gerechnet dass sie es schafft über den Zaun zu kommen,aber nu , da hat man doch echt ma gesehn,wie schnell das gehen kann :-(

Herzlich fand ich noch die Story mit ihrem "Mitinsassen" - er hat doch noch schön Humor reingebracht und dem Ganzen das gewissen Etwas verpasst  :D

Diese Direktorgeschichte und mit dem Mädchen ..hmm.... fand ich net
so doll , für mich hats net wirklich alles so gepasst,aber so haben se wieda gut ihre Vergangenheit reingebracht.

War schon sehr cool die Folge  :)
~Ryan Adams :) Thx für deine geniale Musik~
~Sporties :) Ihr roquet~
~Oasis :) Thx für Wonderwall~

S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #2
ich find die folge echt genial da man merkt,dass auch max nicht perfekt ist...*gg*also word @über mir
und ausserdem ist die folge auch irgendwie ein apell(wie schreibt ma des??)an alle drogensüchtigen da man sieht wie schlimm es sein kann,nicht das zu bekommen was man braucht...*gg*red schon wieder lauter blödsinn
sch*** fieber
lg

achja und der eine im gefängnis war echt süß..der hat richtig witz reingebracht.wie heißt der eigentlich??der spielt immer lauter so komische rollen...*g*
Ich hab mehr Herz als eine Organbank,Baby!
(Max/C.R.E.A.M/Tod eines Volkshelden)

  • Woody
  • [*][*][*][*][*]
S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #3
Zitat von: "CHeRRy"
...achja und der eine im gefängnis war echt süß..der hat richtig witz reingebracht.wie heißt der eigentlich??der spielt immer lauter so komische rollen...*g*


Das war wohl Abraham Benrubi, ansonsten bekannt aus "Emergency Room".

hf Woody 8)
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing "-- Edmund Burke
May the force be with you!

  • Tomboy
  • [*][*][*]
S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #4
Richtig, Break hieß er in der Episode.

Larry Kubiak in der Serie Parker Lewis hat er ebenfalls gespielt Anfang der 90er :) .

S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #5
hy danke für die info!!also mir fallen jetzt konkret nur 2 rollen von ihm ein und das sind
Jerry in Emergency Room
und den einen entführer von APE in Georg der aus dem Dschungel kam...*gg*

danke für die infos nochmal!!
juhu freu mich schon auf sonntag da is auf atv+(österr.sender)DA und dann am dienstag wieder auf vox!!!*gg*
lg
Ich hab mehr Herz als eine Organbank,Baby!
(Max/C.R.E.A.M/Tod eines Volkshelden)

  • Tomboy
  • [*][*][*]
S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #6
Er hatte auch schon kleine Rollen bei Buffy, Akte X, Roseanne usw.

http://www.imdb.com/name/nm0072344/

Unter dem Link findest du noch einiges mehr. Die Seite ist sowieso sehr gut, da gibt es praktisch keine/n Schauspieler/Serie/Film, über die/den es keine Infos gibt :).

S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #7
hy!!ich hab neulich in der schule etwas über tryptophan gehört und hab mich im internet schlau gemacht und da hab ich was gefunden das mich zum schmunzeln bringt,tryptophan wird nämlich gar nicht vom gehirn erzeugt und ist nach meinung von forschern mit verantwortlich für das leichte glücksgefühl wenn man schokolade isst oder es wird auch als leichtes schlafmittel verwendet also warum hat max das tryp. unbedingt gebraucht??
hier mal die info zum tryp.von wikipedia.de

Tryptophan
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Strukturformel der Aminosäure

Allgemeines
Name Tryptophan
Abkürzung Trp
W
essentiell ja
Summenformel C11H12N2O2
Andere Namen -
Kurzbeschreibung weiß bis grünlichgelbes Pulver
CAS-Nummer 73-22-3
Sicherheitshinweise
- keine Gefährdungsklasse -
R- und S-Sätze --
Handhabung keine besonderen Anforderungen
Lagerung Dicht verschlossen. Trocken. +15 °C bis +25 °C.
MAK (Maximale Arbeitsplatzkonzentration) -- ml/m3
LD50 (Ratte) 16000mg/kg
LD50 (Kaninchen) --
Physikalische Eigenschaften
Aggregatzustand fest
Farbe farblos
Dichte -- g/cm3
Molmasse 204,23 g/mol
Schmelzpunkt 290 °C
Siedepunkt 290-295 °C Thermische Zersetzung
Dampfdruck -- hPa
Weitere Eigenschaften
Seitenkette lipophil, aromatisch
isoelektrischer Punkt 5,89
Löslichkeit 10 g/l (in Wasser bei 20 °C)
Gut löslich in Ethanol, Fett
Schlecht löslich in Wasser
Unlöslich in 
SI-Einheiten wurden wo möglich verwendet. Wenn nicht anders vermerkt wurden Normbedingungen benutzt.

Tryptophan (α-Amino-β-Indolylpropionsäure) ist eine Aminosäure mit einer aromatischen Struktur in der Seitenkette. Sie gehört zu den essentiellen Aminosäuren, das heißt sie kann vom menschlichen Körper nicht gebildet werden und muß deshalb mit der Nahrung zugeführt werden. Außerdem gehört sie zu den 20 proteinogenen Aminosäuren, aus denen Proteine des menschlichen Körpers aufgebaut sind. Pflanzen und Mikroorganismen können Tryptophan herstellen, unter anderem über Shikimisäure.

[Bearbeiten]
Vorkommen
Tryptophan ist unter anderem in Kakaobohnen (Schokolade) enthalten. Als Vorstufe des menschlichen, fälschlicherweise auch als "Glückshormon" bezeichneten Neurotransmitters Serotonin ist Tryptophan für die leicht stimmungsaufhellende Wirkung von Schokolade mitverantwortlich. Der hohe Tryptophangehalt der Milch soll für ihre schlaffördernde Wirkung verantwortlich sein.

[Bearbeiten]
Medikament, Nahrungsergänzung
Die Wirkung von L-Tryptophan wird oft als stimmungsaufhellend, beruhigend und gewichtsreduzierend beschrieben. Es gilt als "natürliches" Antidepressivum. Die stimmungsaufhellende Wirkung von L-Tryptophan beruht dabei vermutlich auf der Tatsache, dass es im menschlichen Körper zu Serotonin umgebaut wird. Es wird angenommen, dass durch einen erhöhten Serotoninspiegel die Stimmung aufgehellt und Depressionen gelindert werden können. Nachfolgend wird der Syntheseweg im Körper beschrieben:

L-Tryptophan -> 5-Hydroxy-Tryptophan (5-HTP) -> 5-Hydroxytryptamin (5-HT; Serotonin)

Es ist hierbei unerheblich, ob L-Tryptophan oder 5-Hydroxy-Tryptophan (5-HTP) eingenommen wird. 5-HTP wird allerdings wesentlich effektiver zu Serotonin verstoffwechselt, das bedeutet, man kann die gleiche Wirkung von L-Tryptophan mit der Einnahme einer geringeren Menge 5-HTP erzielen.

Als Nahrungsergänzung ist Tryptophan nur bei gesichertem Mangel sinnvoll, der in Industrieländern praktisch unbekannt ist. Die übrigen genannten Wirkungen sind wissenschaftlich nicht ausreichend belegt.

[Bearbeiten]
Rechtliche Situation
L-Tryptophan ist in Deutschland rezeptfrei in Apotheken erhältlich. Es wird allerdings nicht als Stimmungsaufheller, sondern als mildes Schlaf- und Beruhigungsmittel verkauft (Dosis: ca. 500mg L-Tryptophan / Tablette). 5-Hydroxy-Tryptophan hingegen ist hierzulande ein rezeptpflichtiges Medikament und nicht frei erhältlich.

Der Pharmaindustrie sind diese Mittel vermutlich ein Dorn im Auge. Grund: Ihnen wird eine gute Wirksamkeit bei depressiven Erkrankungen bei gleichzeitig geringen Nebenwirkungen nachgesagt, sie sind jedoch ungleich billiger als teure rezeptpflichtige Antidepressiva. Man vermutet, dass L-Tryptophan in den USA verboten wurde, um die Vermarktung teurerer Präparate anzukurbeln. L-Tryptophan ist bis heute ohne plausiblen Grund in den USA verboten. Bizarr wird es, wenn man die Rechtslage von Deutschland und USA bezüglich dieser Mittel vergleicht: L-Tryptophan ist in den USA nicht verkäuflich, in Deutschland hingegen schon. 5-HTP kann in den USA überall frei erworben werden, während es in Deutschland als verschreibungspflichtige Substanz gilt.

naja warscheinlich unsinnige frage aber ich wunder mich gerade ein bisschen...
naja lg
Ich hab mehr Herz als eine Organbank,Baby!
(Max/C.R.E.A.M/Tod eines Volkshelden)

S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #8
Max sagte ja auch nicht, dass  kein Tryptophan in ihrem Gehirn produziert wird, sondern Serotonin.
Max bekommt dann nähmlich einen Anfall wenn der Spiegel zu niedrig ist .
Du hast interesse an Kleidung aus O.C. klick hier:
http://www.starbrand.tv/theoc/index.html

S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #9
Tryptophan = Serotonin tryp. wird im körper zu serotonin umgewandelt dieses ist wiederum allgemein als glückshormon bekannt..steht alles in der erklärung von wikipedia(oben gepostet)
also daraus schließe ich,das max ansonsten bei entzug nur sehr traurig geworden wäre....gg*ausserdem wird serotonin nicht selbst vom körper produziert soweit ich den text verstanden habe...*ggg*bin kein chemie/physik/biologie genie...aber naja...
ich hab eben nur den text gelesen und hab mich gewundert...
lg
Ich hab mehr Herz als eine Organbank,Baby!
(Max/C.R.E.A.M/Tod eines Volkshelden)

  • Courtney
  • [*][*][*][*][*]
  • Team
  • Sonnenschein und Freaky Dean-aka Alec- Junkie
S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #10
Jetzt mal wieder ne Belebung hier zur Folge FLUSHED!
Ich würde diese Folge mit Sehr Gut bewerten. Das Max so dwon war, fand ich interessant, zeigt eben auch mal, wie sie verpfuscht worden ist.
Wie sie sich die Pillen holt und bei Logan auftaucht, da merkt man dann das es ihr ziemlich schlecht gehen muss, immerhin lässt sie sich ein Romantisches Candle Light Dinner mit ihrem Logan entgehen. Als sie dann auf der Couch liegt und ihm erklärt was alles so falsch läuft mit ihr, da sieht man dann mal die Verletzlichkeit und weiche Seite der sonst so taffen Max! Hat mir Sehr Gut gefallen.

Fand die Ausrede von Sketchy auf die Frage von Normal wo Max ist zum Schmunzeln; sie wurde von der Sektorpolizei wegen Hexerei festgehalten. Als sich OC und Kendra Sorgen um Max machen, da sie anscheinden auf Drogen sei, tja dumm gelaufen, Max kann ohne die Pillen sterben... wenn sie das nur gewusst hätten. Es kommt wie es kommen muss, Max bricht in ein Krankenhaus ein, um sich, die für sie überlebenswichtigen Pillen zu besorgen. Da sie aber zu schwach ist kann sie den Securitys nicht entkommen und wird verhaftet.

Bei der Polizei angekommen lernt sie auch dann den total netten Craig kennen, und nachdem die Polizeifotos gemacht wurden wird sie von dem Bullen noch blöd angemacht, Craig oder wie der hieß schlägt mit Argumenten zurück! Max geht es nicht gut und sie braucht dringend Milch, die ihr Craig besorgt, da er ein Arrangement mit einem Bullen hat, er gibt ihm dafür Pumps. Max ist bereit für den Ausbruch, Craig soll die Polizei ablenken, was ich total lustig fand als er zu singen begann. Max übergibt ihm noch die Kappe von Jamponi und versucht zu fliehen. Da sie aber mit den Kräften am Ende ist, schafft sie es leider nicht über den Zaun und wird vom Gefängnisdirektor in sein Haus gebracht.

Das Mädchen das vom Driektor und seiner Frau adoptiert wurde---> Maria erinnert Max an ihre Stiefschwester, ihre Stiefschwester wurde damals von dem Adoptivvater vergewaltigt und da Max in Manticore gelehrt bekam sich bei solch einer Situation zurückzuziehen tat sie dies damals auch.
Heute möchte sie all dies gut machen und da sie schnell mitbekommt wozu der Direktor Maria braucht hat sie vor ihr zu helfen.
Maria ist froh das Max an ihrer Seite ist und hofft darauf das der Direktor sie von nun an in Ruhe lässt.

Mittlerweile hat Logan OC und Kendra erklärt was es mit den Pillen auf sich hat, und er macht sich daran Max aus dem Gefängnis zu bekommen. Er schleust OC durch einen bekannten Polizisten ein. OC soll übrigens eine Prostituierte sein. OC im Gefängnis angekommen, macht sich sofort auf die Suche nach Max, was leider im Sand verläuft, da sie beim Direktor untergebracht ist, doch wies der Zufall so will, erklennt Cindy die Kappe von Max und stellt Craig zur Rede. Er erklärt ihr wo Max sich von nun an aufhält, OC hat die für Max überlebenswichtigen Pillen eingeschleust und Craig hilft ihr über seinen Bullenfreund, den Job als Fensterputzer beim Direktor zu bekommen.

Cindy überredet Maria sie zu Max zu bringen, Max nimmt die Pillen und ist wieder die Alte. Sie knöpft sich den Direktor vor und rettet Maria und Cindy aus dem Gefängnis und natürlich sich selbst vor Lydecker, der Max durch ihren ehemaligen Detektiv auf die Schliche kam, nunja Logan hat einen wesentlichen Teil beigesteuert, er hat die Fotos und Daten von Max und den anderen 46 Personen aus dem Polizeicomputer gelöscht....-----> GUT GEMACHT LOGAN!!!!

Fand die Stelle mit dem Schmiergeld-Bullen auch toll, als er von EYES ONLY gemahnt wurde.... . Toll der wird wohl kein Geld mehr abkassieren!
Und Max hat Maria zu einem Neuanfang verholfen, wobei Logan ne tolle Familie für sie fand und ein Pony bekommt sie dort auch.

Ich mochte die Folge und ich hoffe es gibt dann mal bald ein paar treue DA Fans, die die Serie wiederbeleben.... denn immer so einsam zu schreiben ist doch wohl auch nichts!??? ODER!
  • Zuletzt geändert: 20.11.2007 00:04:39 von Courtney
I love you I hate you
**~Max 332960073452~**

  • Marron
  • [*][*][*][*][*]
  • Herz aus Gold
S01 Wiederholung "Flushed-Auf Entzug"
Antwort #11
Ich fand die Folge auch super. Es ist immer schön zu sehen, dass doch niemand perfekt ist. Auch wenn mir Max schon sehr leid tat.
Aber beginnen wir am Anfang:

Nachdem Max sich ihre "Drogen" organisiert hat, wird sie von Logan zu einem selbstgekochten Essen eingeladen. Allerdings geht es ihr trotz der Medizin nicht so gut, was sich auch nicht verbergen lässt. Ich fand es richtig süß, als sich Logan Sorgen gemacht hat - hätte auch gerne einen Kerl, der nicht nur gut kochen kann, sondern auch Empathiefähig ist.
Als sie sich dann an dem Impuls zurück erinnert hat, war es schon ein sehr trauriger Moment. Einen gewaltätigen Säufer als "Vater" wünsch' ich keinem. Solchen Leuten sollte man die Fortpflanzung verbieten! Aber bei der Auswahl der Pflegefamilie hatten die Behörden wohl auch Tomaten auf den Augen -.-" Und wer darf's sein ganzen Leben ausbaden? Die Kinder natürlich.

Da die Pillen anscheinend ziemlich teuer sind, musste sich Max das Geld leihen, was leider aufgefolgen ist. Aufgrund ihres "seltsamen" Verhaltens, assoziieren OC und Kendra das ganze natürlich mit einer Drogensucht und spülen Max lebensnotwenidige Pillen das Klo hinunter. Und bei dem Versuch, sich welche wiedder zu besorgen, ist Max so geschwächt, dass sie selbst mit ein paar Wachleuten nicht fertig werden kann und wird sofort verhaftet.

Logan macht sich natürlich nach dem verpatzen Abendessen große Sorgen, als sich Max nicht meldet, sucht er sie bei ihrer Arbeitsstelle, wo sie allerdings auch nicht ist . Natürlich denkt OC, dass Logan ein Drogendealer sei und Max nur ausnutzen will, welcher dann von ihr erst mal eine Standpauke bekommt. Dieser jedoch klärt sie über das Nervenleiden auf. Ihre Reaktion darauf war mir aber auch verständlich, schließlich kennt sie Max schon länger. --> OC: "Max hat nie etwas von einem Nervenleiden erzählt."   Logan: "Bringt ja auch nichts, groß damit anzugeben." XD

Als das Geld dann immer noch nicht da ist - da Max ja im Knast ist - fliegen die anderen aus ihren Wohnungen und müssen nun erst mal sehen, wo sie unterkommen. Max hingegen hat im Knast wenigstens ein Dach über den Kopf und findet direkt einen neuen Freund, der glücklicherweise auch noch ein "Milchdealer" ist.
Einwenig gestärkt, wagt Max den Ausbruch. Allerdings ist sie so geschwächt, dass sie es nicht über den Zaun schafft und vom Direktor als "Sklavin" in sein Haus verschleppt wird. Das ist eben der Nachteil eines "Puppengesichts".

Das Mädchen, welches schon seit Jahren in dem Haus ist, erinnert Max an ihre kleine Stiefschwester Lucy, da beide misshandelt werden/wurden. Da Max, Max ist, bekommt sie so große Schuldgefühle, dass sie Lucy damals im Stich gelassen hat, dass sie der kleinen Maria helfen will. Leider hat sie immer noch nicht genug Medizin bekommen und ist sehr schwach.

Logan fackelt zum Glück nicht lange und dank seiner guten Verbindungen, findet er sie schnell und heckt mit OC einen Plan aus. Ich glaube OC hatte auch ein schlechtes Gewissen, schließlich hatte sie mit Kendra die "Drogen" von Max an die Kanalratten verteilt. Aber OC ist einfach nur cool: "Wag es ja nicht, meine Frisur durcheinander zu bringen.", und nimmt den Platz der "Drogendealerin" ein. Da Craig ebenso ein herzensguter Mensch ist, hilft er auch OC um Max zu helfen.

Kaum ist Max wieder fit genug, zeigt sie dem Direktorschwein auch direkt mal, mit wem man sich nicht anlegen sollte. Mit OC's Hilfe, können nicht nur sie fliehen, sondern auch Maria vor dem Schwein retten.

Als Lydecker, welcher ebenso im Knast auf der Suche nach dem X5 ist, sie nicht bei den Gefangenen finden kann, fordert er einen der Wärter auf, den PC nach den letzten Gefangenen unter 25 suchen zu lassen. Aber da hat er  mal wieder die Zauberkräfte von Logan unterschätzt. Als ob er Max Festnahmefoto nicht aus dem System löschen könnte. Es ist wirklich schön, wenn man so jemanden als Freund hat. Auch wenn sie nicht "solch eine Beziehung" führen, spürt man, dass zumindest Logan das kleine Puppengesicht tiefer in sein Herz geschlossen hat, als er sich selbst und anderen eingestehen will.

Aber Logan hat ja zum Glück nicht nur hervorragende Kenntnisse über Nullen und Einsen oder Verbindungen zur Polizei, sondern auch noch viele andere und organisiert für Maria ein wirklich traumhaftes Zuhause. Und dann bekommt sie auch noch ein Pony, wobei ich stark davon ausgehe, dass Maria auch ohne das Pony überglücklich wird.

OC und Kendra sind super Freunde und Max wollte ihnen die Wahrheit sagen. Aber so eine abgedrehte Story glaubt man eben nicht gerne auf anhieb. Ich glaube, dass Max' Gefühle zweigeteilt waren. Zwar war sie erleichtert, dass OC und Kendra nicht mehr danach gefragt haben, aber ich glaube schon, dass sie es ihnen gerne erzählt hätte. So ein Geheimnis für sich bewahren zu müssen, ist auch nicht einfach und belastet Max auch, denn leider sieht man sie nicht all zu oft Lächeln.
  • Zuletzt geändert: 09.03.2013 21:59:40 von Marron
°~*~°Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.°~*~°

°~*~°Die größten Menschen sind diejenigen, die anderen Hoffnung geben können.°~*~°

°~*~°Es ist, wie der Wunsch nach Regen, wenn man in der Wüste steht.°~*~°