Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Thema: News-Thread (31242-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Ames
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #15
     Remember, remember, the 2nd of November.

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #16
Jawoll, leck mich sonst wo, ProSieben, machen wir es eben so.

Fragt sich nur, ob das nun nicht total ungeschickt ist von ProSieben, ich meine, wenn es das dann schon auf DVD gibt... :freak:

  • Watcher
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #17
gute sache so muss ich wenigstens nicht warten und es kommt nicht immer so spät
Oh mein Gott nein jetzt ist es Offiziell!
Mit OC ist endgültig Schluss!
Rest in Piece Orange county!
.....
The End (leider)

300 tou Leonida anti tous chilades tou Xerxi

  • Robert
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #18
Juhuuu, endlich mal wieder ne gute Nachricht!!!!!!!! :)
Alles is cool solange ich genügend chille,
Gras in Tüten hülle, die Lunge mit Zügen fülle.
die Grüne Brille, ohne sie hät ich vor 'm Leben schiß,
sie läßt mich Sonne sehn, wo Regen is....
(Dynamite Deluxe - Grüne Brille)

  • TE
  • [*][*][*][*][*]
  • Counselor
News-Thread
Antwort #19
Zitat
Nip/Tuck Season 3 ab 13.04.2006 auf Premiere

niptuckthumbIn 15 brandneuen Episoden Nip/Tuck wetzen die beiden Schönheitschirurgen Sean McNamara und Christian Troy wieder die Skalpelle.

Am 13. April startet bei Premiere die dritte Staffel der viel gelobten Serie um Schönheit und Körperkult, die bei dem US-Sender FX kurz vor Weihnachten erfolgreicher denn je zu Ende ging. Die zweistündige finale Episode konnte insgesamt 5,7 Millionen Zuschauer begeistern. Die Folge erreichte außerdem die höchste Zuschauerzahl bei den 18 bis 49-Jährigen in der Geschichte des TV Kanals.

Autor Ryan Murphy war von den Reaktionen überrascht, als er in der dritten Staffel den Kriminalplot des ,,Schlitzers", ein maskierter Serientäter, der in Miami die Gesichter seiner Opfer entstellt, ausbaute: ,,Ich verstehe nicht, warum Menschen so besessen sind von diesem Thema, aber sie sind es. Als diese Figur in der Geschichte von ,Nip/Tuck' auftauchte, verdoppelten sich die Quoten", so Ryan Murphy. ,,Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" gewann 2005 den Golden Globe als beste Dramaserie und erhielt bisher drei Emmys. Nach Vanessa Redgrave, Famke Janssen und Talkshowmoderatorin Joan Rivers tritt in der dritten Staffel nun Anne Heche als Gaststar auf.

Quelle: Premiere
Thorsten "TE" Eurich

  • Robert
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #20
Wäre schön, wenn ich Premiere hätte. So kann ich bloß hoffen, dass ATV+ wieder mal schneller mit der neuen Staffel als Pro7 ist, sonst kann ich wohl darauf ewig warten.
Alles is cool solange ich genügend chille,
Gras in Tüten hülle, die Lunge mit Zügen fülle.
die Grüne Brille, ohne sie hät ich vor 'm Leben schiß,
sie läßt mich Sonne sehn, wo Regen is....
(Dynamite Deluxe - Grüne Brille)

  • Robert
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #21
Nicht vergessen Leute: Ab heute ist die DVD für die 2te Staffel Nip/Tuck in den Läden. Holt sie euch! (Ich hab sie schon ;) )

mfg Robert
Alles is cool solange ich genügend chille,
Gras in Tüten hülle, die Lunge mit Zügen fülle.
die Grüne Brille, ohne sie hät ich vor 'm Leben schiß,
sie läßt mich Sonne sehn, wo Regen is....
(Dynamite Deluxe - Grüne Brille)

  • TE
  • [*][*][*][*][*]
  • Counselor
News-Thread
Antwort #22
Gute Nachrichten:

Zitat
Der US-Kabelsender FX-Network hat nun offiziell den Serienstart der  4. Staffel  um die beiden Schönheitschirurgen bestätigt.

Ab dem 19. September 2006 werden Christian Troy und John McNamara wieder ihre Arbeit aufnehmen.

Quelle : http://www.fan-forum.de/cms/content/view/1793/112/
Thorsten "TE" Eurich

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #23
Und es gibt auch schon Angaben zur vierten Staffel:

Zitat
Sanaa Lathan (Alien vs. Predator) soll in der vierten Staffel der Erfolgsserie Nip/sanaalathanTuck eine Rolle erhalten. Sie wird die Gattin eines älteren Reichen spielen, mit dem zusammen sie die Praxis von McNamara und Troy kaufen soll.


quelle: fan-forum.de

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #24
Zitat
Dass die vierte Staffel bestätigt wurde, berichteten wir bereits. Dass Sanaa Lathan, bekannt aus Alien vs. Predator, eine Rolle in der vierten Staffel erhält, meldeten wir ebenfalls. Sie wird die Frau eines reichen Mannes spielen, und mittlerweile ist auch bekannt, wer diesen Herren spielen wird: Es ist kein geringerer als Larry Hagman, den wir noch als herrlich bösen Typen aus Dallas kennen oder auch als der Meister der bezaubernden Jeannie. Zudem werden wie in den vorigen Staffeln weitere Gaststars in der vierten Nip/tuck-Staffel, die ab September beim US-amerikanischen Sender FX-Network läuft, zu sehen sein: Kathleen Turner (Der Rosenkrieg) und Susan-Darstellerin Brooke Shields werden ebenfalls zu sehen sein. Turner wird als Patientin Cindy Plump zu sehen sein, die ihre zigarettenbeeinträchtigte Stimme wieder schön haben will, Shields wird direkt in der ersten Folge als Dr. Wolper auftauchen.


Quelle:Fan-Forum.de

Klingt doch toll. Hagman als der Mann, der....ohhhhhhhh. Wird sicherlich witzig.

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #25
Hier  informierten wir bereits, dass Larry Hagman, Brooke Shields und Kathleen Turner in der vierten Runde von Nip/Tuck, die im September in den USA startet, Gastrollen erhalten.

Nun sind jedoch weitere Gaststars dieser Staffel bekannt geworden: Ebenso werden Catherine Deneuve, Rosie O'Donnell (Rosie O'Donnell Show, ebenso Auftritte in Ally McBeal, Queer as Folk und Judging Amy), Richard Chamberlain (Dornenvögel), Jaqueline Bisset (Bullit) und Melissa Gilbert (Unsere kleine Farm) zu sehen sein.

Insbesondere Deneuves Charakter dürfte mal wieder typisch Nip/Tuck sein: Sie würde gerne die Asche ihres verstorbenen Ehemannes in ihre Brust implantiert bekommen.


quelle:Fan-Forum.de



Klingt vielversprechend, auch wenn ich mich langsam frage, wo sie die ganzen Gaststars herhaben.
Des weiteren gäbe es aber auch mehrere Gründe: Legendäre Schauspieler, die mal etwas in die Versenkung gehen, reissen sich um Auftritte bei erfolgreichen Shows.
Oder aber man holt sich diese Leute, um die Shows über Wasser zu halten, aber in den USA läuft die Serie ja ziemlich erfolgreich, was dann eher ersteres mutmassen lässt.
Freue mich (dann irgendwann mal) auf das Gesicht der beiden, wenn sie sagt: Tun Sie die Asche in meine Brüste, *lol*.

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #26
3. Staffel ab 1. September auf DVD



Nip/Tuck - Die komplette dritte Staffel (6 DVDs)
Dylan Walsh, Julian McMahon und Joely Richardson
Warner Home Video - DVD      2006-09-01  DVD


Derzeit noch for €39,99.


Hm, brauche erstmal die zweite, aber diesen VÖ-Termin wollte ich nicht vorenthalten ;)
Langsam braucht man ProSieben wohl gar nicht mehr *g*

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #27
Zitat
Staffelauftakt von Nip/Tuck in den USA äusserst erfolgreich

Während die deutschen Fans ohne Pay-TV nach wie vor auf die Ausstrahlung des Rests der zweiten Staffel warten und sich eventuell eher mit den DVDs vergnügen, startete nun die vierte Staffel von Nip/Tuck in den Vereinigten Staaten auf dem Sender FX.
Letzten Dienstag sahen 4,83 Mio. Zuschauer, davon 3,4 Mio. in der Zielgruppe der 18-49jährigen, die Serie um die beiden Schönheitschirurgen Sean McNamara und Christian Troy. Zwar war der Start der dritten Staffel um einiges erfolgreicher, da jene 5,3 Mio. Zuschauer vor den Fernseher zog, allerdings auch um einiges besser als die Serienpremiere und der Beginn der zweiten Staffel mit jeweils 3,7 Mio. und 3,8 Mio. Zuschauern.
Mit diesem Ergebnis ist Nip/Tuck jene Serie, die dieses Jahr bisher die besten Werte einer Kabelsenderserie in den USA in der Gruppe der 18-49jährigen erzielte.

Quelle:Fan-Forum.de


Wunderbar, wenn das so bleibt, können wir uns hoffentlich noch auf ganz viele Nip/Tuck-Staffeln freuen :)

  • sternchen
  • [*][*][*]
News-Thread
Antwort #28
besser wäre es natürlcih noch,wenn die einschaltuquoten auch ingood old germany wieder steigen würden:)

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
News-Thread
Antwort #29
Zitat von: "sternchen"
besser wäre es natürlcih noch,wenn die einschaltuquoten auch ingood old germany wieder steigen würden:)


Erstmal muss die Serie wieder gebracht werden, auf der ProSieben-Seite steht nach wie vor "Staffel 2 voraussichtlich an Herbst 2006", laut quotenmeter wird aber in der Saison 06/07 bereits Staffel 3 und 4 angekündigt.

Aber ich glaube das alles erst, wenn es im TV läuft. Gut, je nachdem, wann die Serie dann gebracht wird, steigen die Quoten wieder, nur wenn jetzt schon die dritte Staffel auf DVD erhältlich ist, hat Pro7 ein Problem.

Aber solange die Serie weiterhin produziert wird und die DVDs rauskommen, ist das schon mal was ;)