Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Thema: Kochsendungen (20959-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Marron
  • [*][*][*][*][*]
  • Herz aus Gold
Kochsendungen
KOCHSENDUNGEN

Wir alle kennen die ein oder andere Kochsendung z.B. Das perfekte Dinner, Jamie at Home (mit Jamie Oliver), Schmeckt nicht gibt's nicht, u.v.m.

Was haltet ihr eigentlich davon? Schaut ihr euch ein paar Tipps von den Profis ab und probiert sie dann auch mal aus? Hatten diese oder andere Kochsendungen vielleicht einfluss auf eurer Kochverhalten?

Sagt eure Meinung ;-)

Marron
°~*~°Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.°~*~°

°~*~°Die größten Menschen sind diejenigen, die anderen Hoffnung geben können.°~*~°

°~*~°Es ist, wie der Wunsch nach Regen, wenn man in der Wüste steht.°~*~°

Kochsendungen
Antwort #1
Ich schau immer das Fast Food Duell. ^^ Das geht net so lang, ist net langweilig, die Köche sind sympathisch usw. ^^ Und ja da hab ich mir schon viele Tipps abgeschaut und auch schon Gerichte nachgekocht - da gibts die Rezepte im Internet dann zum Nachlesen.

Wer es nicht kennt: Montag-Freitag, 18:45 Uhr auf Kabel 1

  • HuHu
  • [*][*][*][*][*]
  • Kuschelvampir-Slayer
Kochsendungen
Antwort #2
Ich LIEBE die Kochprofis...aber nur die Folgen mit Martin Baudrexel. Der Mann ist der Wahnsinn... :unschuldig:
"Home is where my mom is."
(Brittany Murphy, † December 20, 2009)

Kochsendungen
Antwort #3
Also ich schau sie ja auch ab und an mal...am liebsten aber "Unter Volldampf".Habe auch schon das ein oder andere Gericht mal nachgekocht,wenn mir was so gut gefallen hat.
Hat bis jetzt dann auch immer ganz lecker geschmeckt :)
"Das Perfekte Dinner" ist eigentlich auch ganz gut,aber irgendwie schau ich das momentan nicht mehr,früher eher,als es neu war.Nun eher "Unter Volldampf".
Ja und was ich irgendwie auch gerne schau ist "Rach",das find ich interessant,was der so manchmal aus den Läden rausholt,schon krass.

"Vielen Dank, für alles was mal war.
Falls du's vergessen hast, das ist nicht schlimm,
ich erinner' mich für dich an alles was mal war!"

*Lullusfest vom 11.-18.10.10*Come and enjoy it! ;) http://www.lullusfest.de

  • Phoebe
  • [*][*][*]
  • .:Vampir:.
Kochsendungen
Antwort #4
ich mag kochsendungen sehr gerne.
das perfekte dinner hab ich eine zeitlang jeden tag verfolgt, leider hab ich jetzt nicht mehr soviel zeit dazu. aber wenn schau ich da immer wieder gerne rein und hol mir anregungen  ;-)

unter volldampf find ich auch ganz witzig, vor allem weil man manchmal schonmitleid mit dem koch (chef) haben muss, was der da so manchmal über die theke gehen lassen muss. aber manchmal sieht es wirklich sehr köstlich aus und ich verfolg das sogar noch lieber als das perfekte dinner.

die kochprofis
hab ich früher gern gesehen, leider find ich die "männlein" sind ein wenig arrogant geworden, ich mag sie nicht so gern, aber ich schau trotzdem gern wenn sie einem restaurant weiterhelfen, vor allem wenns da wirklich nur schlechtes essen gibt.

jamie oliver sowieso der beste, er kommt rüber als wär er in sein essen verliebt. ich liebe seine art zu gestikulieren und das essen zu beschreiben, und köstlich siehts meistens auch aus.

die kocharena find ich auch total interessant, wenn die leute gegen sterneköche antreten. eine herausvorderung und manchmal wirklich witzig, vor allem wenn der sternekoch kritik bekommt  ;-)


  • Marron
  • [*][*][*][*][*]
  • Herz aus Gold
Kochsendungen
Antwort #5
Ich schaue hin und wieder auch mal Kochsendungen, am liebsten Jamie at Home, leider kommt das zu einer Zeit, zu der ich nie zuhause bzw. vor dem Fernseher bin. Aber wenn ich dann mal zufällig drüber stoße schau ich mir das sehr sehr gerne an. Ich liebe, wie auch Phoebe, seine Art zu kochen, oder mit dem Essen umzugehen...ich hab das ein oder andere auch schon mal von ihm ausprobiert...aber irgendwie hat das meistens nicht so geklappt. Ich wäre auch gerne auf seine Live-Show nach Frankfurt gegangen, aber die Karten dafür waren mir persönlich zu teuer...schade eigentlich, denn live das ganze zu sehen ist bestimmt noch mal viel interessanter!

Das perfekte Dinner, bzw. auch Das perfekte Promi Dinner, habe ich früher eigentlich jeden Tag geschaut, inzwischen nicht mehr, denn es langweilt mich zum teil. Außer es sind sympathische oder lustige Menschen dabei!

Unter Volldampf mag ich persönlich gar nicht. Ich schau mir das nicht gerne an. Das ist mir alles zu stressig etc. Aber dafür schau ich mir gerne Die Kocharena an.


Es ist echt unglaublich wie viele verschiedene Kochsendungen es inzwischen gibt....
°~*~°Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.°~*~°

°~*~°Die größten Menschen sind diejenigen, die anderen Hoffnung geben können.°~*~°

°~*~°Es ist, wie der Wunsch nach Regen, wenn man in der Wüste steht.°~*~°

  • Sandy88
  • [*][*][*][*][*]
  • Team
Kochsendungen
Antwort #6
das einzigste, was ich bis jetzt angeschaut habe, war:

- Das perfekte Promi Dinner

Aber alles andere mocht ich noch nie u. selbest das perf. promi dinner schaue ich nicht mehr.

Mich regen die ganzen Kochsendungen nur noch auf, egal wo man hinschaltet überall wird gekocht. Bei VOX u. Kabel 1 ist es am schlimmsten.
Ne danke :D
Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

  • Alec X5-494
  • [*][*][*][*][*]
  • Der Joker
Kochsendungen
Antwort #7
 :lol: das perfekte Promi Dinner... da vermiss ich nur irgendwie die Prominenten  :lol: :lol:

da schau ich auch lieber das normale Perfekte Dinner.
Max: Hör auf zu reden und fang an zu denken!
Alec: Ich kann beides...

Sam: Du summst Metallica?
Dean: Ja, das beruhigt mich."

Kochsendungen
Antwort #8
Ich schau mir am liebsten das perfekte Dinner an. Steh da irgendwie voll drauf. ;-)
THE GREATEST THING YOU'LL EVER LEARN IS JUST TO LOVE AND BE LOVED IN RETURN!

Kochsendungen
Antwort #9
Hallo also ich finde Kochsendungen eigentlich ganz gut. Ich war vor Jahren mal ein echter Fan von "Das perfekte" Dinner, aber nachdem die Menschen dort immer abgedrehter werden, denke ich das das ganze gescriptet ist udn das macht mir keine Spaß mehr.

  • Gecko
  • [*][*]
Kochsendungen
Antwort #10
Grundsätzlich schaue ich gerne Kochsendungen. Allerdings finde ich schade, dass alle Gerichte so am Fleisch orientiert sind. Über eine vegetarische Sendung würde ich mich da mal freuen.

  • Marron
  • [*][*][*][*][*]
  • Herz aus Gold
Kochsendungen
Antwort #11

Grundsätzlich schaue ich gerne Kochsendungen. Allerdings finde ich schade, dass alle Gerichte so am Fleisch orientiert sind. Über eine vegetarische Sendung würde ich mich da mal freuen.


Man kann das Fleisch ja einfach weglassen. Oder etwas anderes nehmen.

Wenn ich z.B. meine Mädels zum kochen da hab, dann gibt's auch immer zwei Varianten - ok meistens drei, weil noch jmd. mit Laktoseunverträglichkeit dabei ist XD

Aber falls ich meine Hackbällchen in Rotweinsauce mache, gibts als vegetarische Alternative eben CousCous-Bällchen mit Linsen. Passt auch super zur Rotweinsauce und am Ende ist sowieso alles rot, da fällt der Unterschied rein äußerlich nicht mehr auf und die Zubereitung ist fast identisch. Nur anstelle von Hackfleisch kommt eben CousCous rein und ein paar eingeweichte Linsen, damit was zum beißen da ist.
°~*~°Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.°~*~°

°~*~°Die größten Menschen sind diejenigen, die anderen Hoffnung geben können.°~*~°

°~*~°Es ist, wie der Wunsch nach Regen, wenn man in der Wüste steht.°~*~°

Kochsendungen
Antwort #12
So eine vegeatrische oder gar vegane Kochsendungen würde mir auch gefallen... Und ich denke, dass es auch von vielen anderen gut angenommen werden würde, denn mittlerweile ist es ein richtiger Trend geworden, sich vegetarisch oder vegan zu ernähren.

  • Gecko
  • [*][*]
Kochsendungen
Antwort #13

So eine vegeatrische oder gar vegane Kochsendungen würde mir auch gefallen... Und ich denke, dass es auch von vielen anderen gut angenommen werden würde, denn mittlerweile ist es ein richtiger Trend geworden, sich vegetarisch oder vegan zu ernähren.


Es ist vermutlich nur noch eine Frage der Zeit, bis das kommt. Es ist einfach toll, wie sich das ethische Denken beim Essen die letzten Jahre verbreitet!

  • Sandy88
  • [*][*][*][*][*]
  • Team
Kochsendungen
Antwort #14
Ich könnte es mir überhaupt nicht vorstellen Vegan zu leben bzw. mich so zu ernähren.
Vegetarisch wäre noch ok. Könnte es ohne Fleisch schaffen, aber ohne Wurst wäre schon sehr schwierig, da ich keinen Käse mag :-)

Zum Thema Kochsendungen...
Eigentlich hasse ich solche TV Sendungen u. vorallem diese ganzen Koch-Wettbewerbe etc. Z.b. Kocharena und wie sie nicht alle heißen.
Das einzige, was ich ab und zu mal sehe ist die Sendung auf Sixx mit Emy van der Maiglöcke oder wie sie heißt :-) :-)
Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?