Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Thema: Stephen King (13483-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Stephen King
Antwort #45
Na toll, ich lese gerade das letzte gefecht und du hast mir schon gesagt, wer stirbt, naja egal, fand den sowieso nicht so doll, also den Nick
Show me the meaning of being lonely

I can´t breathe easy, can´t sleep at night, till your by my side.

Your my past, my future, my all, my everything, my six in the morning when the clock rings and I open up my eyes to the new day.

  • AppleShampoo
  • [*][*][*][*]
Stephen King
Antwort #46
Zitat von: "Chester"
Na toll, ich lese gerade das letzte gefecht und du hast mir schon gesagt, wer stirbt, naja egal, fand den sowieso nicht so doll, also den Nick


das tut mir leid, ich hab erst drüber nachgedacht, das in nen Spoiler zu setzen, aber ich dachte die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass jemand meinen Beitrag liest und auch das Buch  :(
"Und immer wenn wir traurig waren
(und traurig waren wir ziemlich oft)
 nahm ich dich in meine Arme und dann hörten wir die Smiths."

Stephen King
Antwort #47
ist schon okay
Show me the meaning of being lonely

I can´t breathe easy, can´t sleep at night, till your by my side.

Your my past, my future, my all, my everything, my six in the morning when the clock rings and I open up my eyes to the new day.

Stephen King
Antwort #48
Ich fand den Film schon ekelig!
Bäh wie der kleine Junge unter dem Bett lag und...
IHHHHHHHHHHHGITT Ich liebe Horrorfilme von Stephan King die find ich aber zu schlimm!
naja aber das Buch war mir irgendwie am Anfang net so spannend die Seiten hätte man net gebraucht wie es schon mal gesagt wurde :)
My Friends are ...crazy...
But I love <3 them.

  • lamesa
  • [*][*][*][*][*]
Stephen King
Antwort #49
Ich habe früher gerne Stephen King gelsen, mittlerweile bin ich aber auf andere Literatur umgestiegen!

Am liebsten hatte ich Carrie, Es, The thinner (der Fluch) und natürlich Shining!
Das Glück besteht nicht darin, daß du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst, was du tust. (Tolstoi)

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom! :)

Stephen King
Antwort #50
Ja "Es" das Buch find ich den HAMMER!
Aber schon krass :)
Mein Vater hat auch ganz viele Bücher von ihm aber zurzeit habe ich dafür keine Zeit die zu lesen :)
My Friends are ...crazy...
But I love <3 them.

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
Stephen King
Antwort #51
Mir fällt noch Stark ein. Mit 15 oder 16 gelesen, fand das Buch recht spannend und angenehm zu lesen. Man ahnte ja was ;)
Alleine die Idee fand ich interessant.

Wobei auch hier die Verfilmung der absolute Schrott war...

Stephen King
Antwort #52
Welches Buch meinst du?
My Friends are ...crazy...
But I love <3 them.

  • Kirra
  • [*][*][*][*][*]
Stephen King
Antwort #53
Zitat von: "*OC-Chica*"
Welches Buch meinst du?


Zitat von: "Kirra"
Mir fällt noch Stark ein.


Stark. Untertitel war "The dark half".

Stephen King
Antwort #54
oh man, es gibt noch viele Bücher von ihm, die ich zu lesen hab, ich find ihn echt genial.
Show me the meaning of being lonely

I can´t breathe easy, can´t sleep at night, till your by my side.

Your my past, my future, my all, my everything, my six in the morning when the clock rings and I open up my eyes to the new day.

Stephen King
Antwort #55
Kennt oder hat einer mal das Buch "Duddits, Dreamcatcher" gelesen?
Das hab ich gestern bei einen von vielen Büchern bei meinen Vater gesehn! Kennt das einer? Hört sich auf jeden Fall spannend an!!
Soviel dazu!
HEL
Lala
My Friends are ...crazy...
But I love <3 them.

  • Janis_86
  • [*][*][*][*][*]
  • Goldschatz
Stephen King
Antwort #56
Also, ich hab damals mal mit "Sarah" angefangen. Ziemlich unbekannt das Buch- aber sehr spannend (wenn man mal wieder von den unnötigen Seiten, die zur elendig-langen Beschreibungen dienen, absieht........)
Und alle möglichen Kruzgeschichten(was man so kurz nennen kann.....) finde ich total klasse.
Time And Relative Dimension(s) In Space
*~ how it's bigger inside than outside?! ~*

Stephen King
Antwort #57
Klar, ich kenne Duddits, Dreamcatcher, habs auch schon vor einer ganzen weile gelesen und lese es mir irgendwann ein 2.Mal durch, ich finde das ziemlich gut, obwohl es manche Bücher gibt, die ich besser finde, aber trotzdem ziemlich spannend
Show me the meaning of being lonely

I can´t breathe easy, can´t sleep at night, till your by my side.

Your my past, my future, my all, my everything, my six in the morning when the clock rings and I open up my eyes to the new day.

Stephen King
Antwort #58
jedem das seine aber ich kann kein buch 2 mal lesen... ich kenns ja schon, dann hats ja nichts interresantes mehr daran...

von S.K. hab ich gelesen (oder bin dran):
-Buick
-Needful things
-schwarz
-drei
-tot.
-glas
-wolfsmond
-friedhof der Kuscheltiere
-es
-riding the bullet
-das schwarze haus
-the stand (hab schon lange, bin aber noch nicht dazu gekommen es zu lesen...
Das Heer der Zwerge Steht den Avataren gegenüber:
"Die ersten Zehn gehören mir!" - "Es gibt nur Elf Avatare..." - "Na und? Kann ich doch nichts dafür das sie nicht für alle reichen!"

  • sternchen
  • [*][*][*]
Stephen King
Antwort #59
ich mag seine bücher auch total,hab jetzt aber längere zeit schon nichts mehr von ihm gelesen..
ich hab die folgende bücher gelesen:

-friedhof der kuscheltiere
-ES
-das geheime fenster
-langoliers
-feuerking
-cujo
-the shining
-nachts

die verfilmungengefallen mir nicht so besonders,was einerseits wohl daran liegt dass die meisten total veraltert sind oder ,wie zb "das geheime fenster" (mit johnny depp in de rhauptrolle) an manchen stellen,vor allem am ende total vom buch abweicht.