Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Thema: #2.16 - Mutantenjagd / Exposure (5333-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #15
also die folge war echt gut
die pulloverszene war auch toll und an sketchy musst ich mich manchmal echt futschlachn... obwohl ich diese nebenhandlung eher unwichtig fand...
war auf jedenfall froh, dass es wieder mal mit dem breading kult weiterging.

@Maxie-real
als sie das sagt, sagt sie ja auch noch extra Monti cora, sein boxname...
Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?  
[size=9]J.R.R. Tolkien - Herr der Ringe [/size]

  • Ben Kenobi
  • [*][*][*][*][*]
  • Hausfrau & Mutter
#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #16
Ich fand die Folge auch ziemlich gut, mal kein Monster der Woche sondern endlich mal wieder eine Fortsetzung der Storyline. Nur schade, das es jetzt nur noch 5 Folgen sind.  :((

Zu der Pulloverszene muss man eigentlich nichts mehr sagen.  :D

@Maestro: Deine Dark Angel-Seiten sind echt super gelungen.

#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #17
Hey
Wieso erwähnt keiner die lustige szene, wo Max und Alex zusammenstehen und alec fragt: welcher transgeno ist so blöd sich zu enttranen und dann auch noch von sketch zu fotografieren lassen? ich sage nur Sketch: hey ihr zwei! `klick` :lol:  Max: was hast du gesagt?
Ansonsten war die folge supi!
Ciao

  • Anjo
  • [*]
#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #18
Ja, die kranken Retorten Psychos von White wurden in der Epi näher vorgestellt! Die Sprache von denen ist genial  :D Und die Pullover Szene *g* also vor der mal nicht gesprochen! Sketchy ist schon ein hoffnugsloser Fall, was?  :rolleyes:
Max: So they call us Freaks; Who cares? Today I'm proud to be a freak.  And today we're gonna make you stand, right here. Who's with me?

#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #19
also ich fand die folge auch total cool.
dieser cult ist echt  :freak:
aber die szene max/alec in jp war klasse, und als sketchy auf (ich glaub) otto's schuhe/klamotten  :kotz:
Ich denke nicht. Ich weiß!

#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #20
Zitat von: "Anjo"
Ja, die kranken Retorten Psychos von White wurden in der Epi näher vorgestellt! Die Sprache von denen ist genial  :D Und die Pullover Szene *g* also vor der mal nicht gesprochen! Sketchy ist schon ein hoffnugsloser Fall, was?  :rolleyes:

Kann ich dir nur zustimmen.Scetchy wird wohl nie irgendetwas hinkriegen.Manchmal kann er einem wirlich Leid tun :lol:

Ich fand die Epi auch klasse vorallem das mit dem Pullover und wo Scetchy auf den Mann gekotzt hat :lol: .Was ich auch toll fand das es mit der Story weiter gegangen ist und hoffe dass das so weiter geht :)
Die Psychos von white sind auch nich ganz ohne vorallem der Junge der Dinge und Personen steuern kann.Aber Max hat die Situation wieder toll gelöst :lol: .
Freu mich auch schon auf die nächste Epi.  :lol:

#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #21
die folge war echt geil,

Max:Und was soll das mit diesen Kult bewirken?Ich hab leider mein ,,Sekten Handbuch für Dumme" nicht dabei.

:spoiler:
:spoiler:
aber die nächste folge wird traurig,ich sag lieber nicht,was da passiert,will euch den schock ersparen(keine sorge,Logan stirb net)*schonnachgelesenhab* :unschuldig:

EDIT by Maestro:
Dafür das du nichts verraten wolltest hast du aber ganz schön viel gesagt, ich hab mal Spoilerbalken gesetzt!
Ich rauche nicht,ich fluche nicht und ich trinke nicht-scheiße,jetzt ist mir die Kippe schon wieder in die Bierdose gefallen.

Ich bin ein Techno...und das ist auch gut so.

BRANDON REID! EISHOCKEYGOTT!

  • ulli
  • [*][*][*]
#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #22
Hey Ho, ich muss auch mal meinen Senf dazugeben. Also die Epi war spitze, der einzige Nachteil war, das es ne Story-Folge war und sie daher viel geredet haben und ich als voxloses Menschenkind bei der englischen Epi mal wieder nur die Hälfte verstanden habe  :-(
Sketchy tat mir auch richtig leid, ich hoffe sie sagen ihm bald was Sache ist. Alec war mal richtig süss bzw. er hat keinen Scheiß gebaut. Das mit dem Breeding-Kult war auch ganz interessant. Hierzu würde mich interessieren, ob sie die fremde Sprache von denen nachsynchronisiert oder so gelassen haben?
White war auch mal wieder der Bösewicht in Person, vor allem in der Szene mit Wendy  :(  Aber als es um seinen Sohn ging, hat man mal gesehen das er auch Gefühle hat.
Wer war eigentlich der Typ mit dem sich White am Auto getroffen hat? Der Boss?
Freue mich schon auf die nächste Epi und bin gespannt, denn mir war es versagt einen Vorschau zu sehen, bei mir kam nur die Vorschau zu "Greg the Bunny"  :lol:  :lol:  :lol:
Ist jemand da, wenn dein Flügel bricht
der ihn für dich schient
der dich beschützt
der für dich wacht
der dich auf Wolken trägt
der für dich die Sterne zählt
wenn du schläfst.

#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #23
So nun ist die 2. Dark Angel Staffel also auch in Deutschland angefangen, mehr brauch man dazu wohl nicht sagen :)
Ab der nächsten Folge beginnen die Folgen wo James Cameron dran rumgeschraubt hat, mehr brauch man dazu nicht sagen :roll:

Voll gut! ;)
:o

  • Fan
  • [*][*][*][*][*]
#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #24
Super Epi  :bier: ! Wurde ja schon alles erwähnt, was sie so toll gemacht hat. Sketchy hat mir ja schon fast leid getan; da schafft er endlich mal gute Fotos zu machen und dann tricksen Alec und OC ihn aus, damit er wieder als Depp da steht  :D . Mir ist noch aufgefallen, daß OC eine immer hellere Gesichtsfarbe kriegt. Neulich hab ich mal in den Pilotfilm wieder reingeguckt, da sieht sie irgendwie viel schwärzer aus.

Zitat von: "freya_"
aber bei der sache mit dem pulli:hatte sie denn keinen BH drunter?
denn wenn sie einen angehabt hätte, hätte dass ja nicht so
doll wirken können... :unschuldig:


Ich glaub schon, daß sie einen BH anhatte, aber sowas wirkt trotzdem gut, da guckt jeder :lol: !

  • Moonlight
  • [*][*][*][*][*]
#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #25
Die Sache mit dem Breeding-Kult find ich wirklich interessant. Da lohnt es sich wieder mal, DA zu schauen. Einige der letzten Epis waren doch eher belanglos.
Aber die Dialoge mit Max in der Zentrale der Breeding-Leute fand ich z.T. zu albern. Das wirkte alles so kindisch und passte auch nicht zur Situation. Da merkt man wohl doch, dass DA als Teenieserie konzipiert wurde.
Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zu Recht ein Sklave.
(Aristoteles)

#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #26
Zitat von: "Fan"
endlich mal gute Fotos zu machen und dann tricksen Alec und OC ihn aus, damit er wieder als Depp da steht  :D .  !


das haben sie nich gemacht das er als depp dasteht  :)
so long
shaak
_______________________
JESSIWYIN|PEACE!SHAAKI!

#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #27
Supi-Ep  :lol: Die Folgen um die Hauptstory finde ich generell am interessantesten. Man erfährt immer mehr davon, was es mit dem breeding cult auf sich hat, außerdem ist White sooo cool. Und was wohl diese ominöse "Ankunft" ist, ist auch spannend. Lustig waren auch die Sprüche von Max aka "Ehrenmitglied" :lol: . Die Nebenstory war aber auch ganz witzig. Aber dass Normal Sketchy so "verraten" hat fand ich ziemlich fies. Außerdem war das ziemlich dumm von den Typen, das ganze so auffällig zu machen, dadurch haben sie Sketch erst darauf gebracht, das hier doch was nicht stimmt (wenn er vorher schon so leichtgläubig den Scheiß mit der Halloween-Maske geglaubt hat, obwohl er den Transgenic selbst gesehen hat  :unschuldig: ). Und endlich wurde mal Sketchys echter, voller Name ausgesprochen  :D.

Logans Trick um in den Computer schauen zu dürfen war ziemlich schlau - etwas doof war dagegen, dass, obwohl sie die Tür und das Telefonkabel repariert haben, sie den Film im Kühlschrank übersehen haben. Ich hätte übrigens nicht damit gerechnet, dass Ray überlebt. Mir kam es außerdem so vor, dass er lieber bei den Familiars geblieben wäre.
The greatest thing, you'll ever learn, is just to love and be loved in return.

  • Raven
  • [*][*][*]
#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #28
Dem ist nichts weiter hinzuzufügen! Ausser:

Schön, das er mit Dark Angel wieder bergauf geht!

~ Rav
Havo dad, Legolas.
Frodo, im Arwen. Telin la thaed. Lasto beth nin, tolo dan ngalad.

#2.16 - Mutantenjagd / Exposure
Antwort #29
ich fand die epi nicht schlecht aber mir ging diese bösen schwarzen messen anbeter n bisschen auf die nerven. ich mag ja die erste staffel sowieso lieber ;)
Der dicke Dachdecker deckt Dir dein Dach, drum dank dem dicken Dachdecker, dass der dicke Dachdecker Dir Dein Dach deckte.