Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Thema: #2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac (4393-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Rady
  • [*][*][*][*][*]
#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Heute, 20:15 auf VOX!

Inhalt:
Die Gruppe S-One-W hat der Korruption bei der Polizei den Kampf angesagt. Doch die Polizei nimmt immer wieder Mitglieder fest. Offenbar hat sich ein Spitzel in die Gruppe eingeschlichen. Als auch Asha verhaftet wird, bittet sie Logan um Hilfe.

Gemeinsam mit Max stellt Logan Nachforschungen an. Dabei stößt Max auf Brainiac, einen übergewichtigen 19-jährigen Jungen, den sie zunächst für einen Verräter hält. Doch Brainiac kann in die Zukunft sehen und Max bei der Befreiung der S-One-W-Mitglieder helfen.


Brainiac erzählt Max, er gehöre ebenfalls zu einer X-Serie, sei jedoch so etwas wie ein IT-Konzentrat mit ganz besonderen Fähigkeiten. Er gesteht ihr, dass er schon in Manticore für sie geschwärmt und sich in sie verliebt habe. Dennoch kann sich Max nicht an ihn erinnern. Bei der nächsten Razzia lässt er sich freiwillig verhaften. Er weiß, dass Max ihn befreien wird. Brainiac sieht jedoch auch voraus, dass Max auf der Suche nach dem Verräter erschossen wird... 

MfG
Rady

Eröffnung wie immer 20:00 Uhr
... Ich will lieber stehend sterben, als knieend Leben ....

-> Dark-Angel.Info
-> MutantX Network

Re: #2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #1
Also ich mach mal den Anfang: War schon seinerzeit enttäuscht von der Folge und jetzt natürlich immer noch! Das nervt mich halt, wenn man mit 2x09 die langersehnte und bombatische Fortsetzung der Sandman Story präsentiert kriegt und danach mit 2x10 einen Lückenfüller sprich Hänger serviert  kriegt :wall:

Die Story übrzeugte mich auch so wenig - ein neuer  Freak in der langen Freakliste - ohne Witz und Spannung präsentiert... das war nun echt nicht nötig - da passt dann auch die S****s Musik voll ins Bild:

LFO feat. Kayo - If I can't have you: Brain macht sich frisch in 2x10

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #2
jap da Stimm ich die voll zu CD,
Allerdings Die Motorad zene "Nicht so weit unden " Fand ich cool!!!!!
Sleep my friend and you will see, that dream is my reality!!
                              Jeder stirbt alleine

  • Stefan
  • [*][*][*][*]
#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #3
Hey, es gibt keine Folge von Dark Angel die nicht gut ist!
Jede sekunde zählt!!!   


Zitat:Jack Bauer

  • Deraco
  • [*][*][*]
#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #4
@stefan
genau so ist es!  :)

so schlimm war die folge auch wieder nicht....

...wie brain am anfang "aliens vs. predator 2" gespielt hat.... ^^
er war ja ziemlich versessen auf max... ich glaube das kann man verstehen. :rolleyes:

ich weiss nicht ob das besser in den syncro thread gehört, aber u.a. das mit den fernsehern war irgendwie... seltsam (z.B. als auf jedem fernseher eyes only lief, hat man es trotzdem nur den sound von einem fernseher gehört... das ist im original natürlich anders, da hat jeder fernseher seinen eigenen sound, so ensteht auch dieser "lärm" von dem alec am ende der folge sprach ^^)

aber wie gesagt, SO SCHLIMM WAR ES DOCH GARNICHT!
dafür kommt nächste woche eine meiner lieblingsfolgen.... ^^
die sf-community, inklusive dark angel forum!
die dwf-community, inklusive babe forum!
schaut doch mal vorbei. thx

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #5
Ich stimme dir auch voll zu. @ Stefan :)
Ich genieße jede Folge solange es noch neue Folgen gibt. Meinetwegen könnten da noch viel mehr Freak Folgen kommen, wenn dadurch die Staffel mehr Folgen haben würde.  :D

Alec hat mal wieder sein Image bestätigt indem er die Fernseher verkauft hat und seine üblichen Sprüche gebracht hat.  :boing:
Ansonsten fand ich die Folge gar nicht mal so schlecht. Mal abgesehen davon, dass es mit der Story nicht wirklich weiterging. Es gab ein paar lustige Szenen mit Brain(z.B. die Motorrad Szene  :lol: ) und dann natürlich das tragische Ende. Damit wurde er dann wenigstens noch zum Helden.  ;)

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #6
Zitat von: "Stefan"
Hey, es gibt keine Folge von Dark Angel die nicht gut ist!


Akzeptier ne andere Meinung - lies mal die bisherigen Epibesprechungen durch und stell fest, das es auch da unmöglich ist, es immer jedermann recht zu machen - so verschieden sind nun mal Geschmäcker

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #7
Ich war überrascht von der Stimme von Brain und der Übersetzung Brake an egg, brake a neck... aber das gehört in den Synchrothread.
Die Folge ansicht gefällt mir ziemlich! Ich finde Brain einen der besten Charaktere, seine Art, (seine Stimme im Orginal!! *grrr*) und seine tragischer Heldentod am Schluss machen für mich die Folge zu einem Erlebniss.
Vor allem der Tod geht unter die Haut. In die Länge einer Serienepisode eingearbeitet so gut es geht,, finde ich gut, denn mit Brain allein hätte man ne Staffel machen können.
Moon hangs around, a blade over my head reminds me what to do before im dead!
Night consumes light and all i dread reminds me what to do before im dead!

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #8
Also ich mag die Folge was hauptsächlich an Brain liegen wird, er ist mir einfach sympatisch und die Story war witzig und unterhaltsam. Wenn ich an die ganzen vorherigen freaks ist Brain aufjedenfall bis jetzt mein Liebling ;)

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #9
Soo...

Also eines vorweg. Diese Folge bzw. dieser Charakter hat NICHTS mit meinem Nick zu tun ;)

Die Folge betrachte ich, warscheinlich ähnlich wie Cooldown mehr von der realistischen/glaubwürdigen Seite und was das ganze mit der Story zu tun hat. Okay manche Sachen berechnet er nach Logik ganz schnell in seinem Gehirn aber ohne irgentwelche hinweise kann er auch plötzlich hellsehn. Andere Sachen weiß er ganz einfach nicht. Wenn es so einen X5 gäbe wäre die ganze Story von Dark Angel anders verlaufen. Und wenn es noch weitere gäbe würde sie anders verlaufen. Stattdessen wird er eindach vergessen, weil es ein Lückenfüller Epi war. Ganz weglassen und einen anderen Lückenfüller einsätzen wäre besser gewesen. Klar ist Brain ein sympatischer Kerl aber die Autoren haben bei der Erschaffung dieses Charakters nicht wirklich nachgedacht. "Lass uns mal son allwissenden Charakter machen der ...bbww" oder so. Hauptsache etwas was sie noch nicht hatten, der rest ist egal. Das übersteigt etwas die Thematik der Genetik und somit auch jeder Glaubwürdigkeit. Ein guter Gag macht keine gute Folge aus. Vielleicht eine gute Szene. Manchmal hab ich das Gefühl zuerst war der Witz da und dann wurde der Rest runtherum gebaut. Nur um diese lustige Stelle zu provozieren... (Wäre Brain nicht "freiwillig" in den Knast gegangen hätte Max ihn nicht retten und mit ihr zurück fahren brauchen.)
Die Folge mag ja unterhaltsam und ganz witzig gewesen sein aber für mich gehört ein gewisser grad an Glaubwürdigkeit zur guten Unterhaltung dazu. Man muss etwas haben das man bestaunen kann und/oder über was man nachdenken kann. Wo war das denn in dieser Folge ?
Das ist nicht zu viel verlangt und langweiliger würde es durch etwas Realismus auch nicht werden (wenn sie nicht gerade mit realistischen Fachwörtern um sich schmeißen) Diese Folge zählt zu den Qualitativ schlechteren Folgen. Das ist Fakt. In hinblick auf den Sinn von Dark Angel natülich. Wie wichtig einem die einzelnen Kriterien sind muss jeder natürlich selber wissen. Wenn man einfach nur Max sehen will, dem ist Thematik natürlich egal...
Es ist nicht die schlechteste Folge. Nur das erste mal, dass ich das so ausfürlich geschrieben haben. Trifft aber auf viele Folgen der bisherigen zweiten Staffel zu. Es keine schlechten Dark Angel Folgen ... Aber was wäre wenn alle Folgen von diesem Kalieber wären. Dann hätte Lydecker sicher nicht die Fronten gewechselt und Jessica Alba wäre auch ein unbekannte geblieben wenn die Serie nur diesen Standart hätte....

In dieser Folge wurde auf den Charakter Asha und deren Machenschaften eingegangen. Aber weil sie im Rest der Story eigentlich gar keine Rolle spielt hätte ein Auftauchen nur in dieser Folge auch gereicht.
:o

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #10
ich fand die folge ging!!!ok ,richtig umgehauen hat sie mich jetzt auch nicht ,aber man konnte sie sich ansehen!!!!natürlich geniese ich auch schon allein jede sekunde mit jess on tv!!! ;)  :sabber:
also ich fand brain in ordnung (naja) ,also mein favourite war er net!!trotzdem hat er aber zeimlich gut in die epi gepasst!!!
"DO IT WITH STYLE OR DON'T BOTHER DOING IT"

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #11
Erstmal stimme ich allem zu, was X-Brainer gesagt hat :D.

Es war wirklich nicht logisch erklärbar, weshalb Brain diese detaillierten Visionen haben sollte.

Leider ging es in dieser Folge für meinen Geschmack auch viel zu viel um die S1W - ich find die einfach nicht so prickelnd. Und Asha; mhm nun, alles was mit Alecs und Max' Eifersucht zu tun hatte (und die Sache mit der nicht aufgeschriebenen Telefonnummer :lol:) war zwar ganz amüsant, aber insgesamt finde ich, der Charakter ist einfach nicht wichtig für die Serie (und keinesfalls rechtfertigt es eine Aufnahme in den Main-Cast).

Brain war wenigstens mal "etwas" anders so als Freak, weil seine Fähigkeiten eben nicht körperlich waren. Die Figur bleibt aber imo ziemlich blass. Fands aber witzig, als er Logan sofort "erkannt" hat. Aufgeregt hat mich, dass am Ende behauptet wurde, nur weil sich Max "an" Brain versteckt, würde man sie übersehen - das ist so unrealistisch, er ist ja nicht unsichtbar.

Schade auch, dass man nie erfahren hat, wo Alec bis jetzt immer gewohnt hat. Durch seine gewohnt respektlosen Sprüche haben mir die Szenen mit ihm eigentlich noch am besten gefallen.

Nee - definitiv eine schwache Folge.

P.S. Eine Frage noch: Was heißt eigentlich "Brainiac"?
The greatest thing, you'll ever learn, is just to love and be loved in return.

  • Moonlight
  • [*][*][*][*][*]
#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #12
Zitat von: "Cat-Gene"
P.S. Eine Frage noch: Was heißt eigentlich "Brainiac"?


Ich denke mal, es ist eine Mischung aus "Brain" (Gehirn) und "Maniac" (Wahnsinniger).
Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zu Recht ein Sklave.
(Aristoteles)

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #13
Die Folge fand ich lustig! :lol: Die Sprüche von Alec waren am Besten: zum Beispiel:

Alec: Du bist nicht glücklich, Ich bin nicht glücklich, Max bist du glücklich?
Logan: Halt die Klappe! :D

oder:

Max: Ich bin nicht Superwoman!
.:: u think u know, but u have no idea!
- don't judge me as long as you can't answer the question who i am! ... -
=> JMA.org

#2.10 - Die Vorhersagung / Brainiac
Antwort #14
also, ich weiß gar nich so richtig wem ich recht geben soll, sie war wirklich nicht die beste folge, aber auch nicht zum wegschalten. (sowieso nich wegen Jess  :)
die szene auf dem motorrad fand ich auch am besten!

Max: Brain, pass auf deine Hände auf!
Brain: Ich wollt mich doch nur festhalten.
Max: Dann halt dich etwas weiter unten fest.
...
Max: Nicht so weit unten!!!!!!!!!  :?

bye, Maxie-real