Zum Hauptinhalt springen

Neu

  • Good Bye SMF 1.1, welcome ElkArte...
    Das Fan-Forum wurde einer grundlegenden Modernisierung unterzogen. Details dazu findet ihr hier

Thema: # 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt (3936-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Maestro
  • [*][*][*][*][*]
# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Heute, 20:15 auf VOX :lol:

Inhalt:
Seit ihrem Untertauchen versuchen die transgenetischen Wundersoldaten von Manticore, sich ihr Essen irgendwie zusammenzustehlen oder zu verdienen. Alec hat es dabei unter dem Kampfnamen "Monty Cora" bis zur großen Attraktion in einem Underground-Catcherzirkus gebracht, ist dadurch aber ins Visier von White und seinen Leuten geraten. Um seinen Kopf zu retten, macht er White den Vorschlag, ihm bei der Suche nach den Manticore-Genprodukte zu helfen. Damit er sich nicht gleich aus dem Staub machen kann, wird ihm aber ein Sprengsatz in den Hinterkopf implantiert, der nach genau 24 Stunden explodiert, es sei denn er hat bis dahin die Strichcodes von dreien seiner Freunde abgeliefert - als Beweis dafür, dass sie tot sind.

Um seinen Auftrag auszuführen, will er mit Max Kontakt aufnehmen. Die ist jedoch gerade dabei, ihren Freund Joshua aufzutreiben, um ihm aus der Klemme zu helfen. Die Polizei ist hinter ihm her, seit er sich darauf spezialisiert hat, in Häuser einzubrechen. Logan und Max kommen dahinter, dass seine Einbrüche System haben. Und tatsächlich verfolgt Joshua mit seinen Raubzügen nicht nur das Ziel, etwas Essbares aufzutreiben, sondern ist vielmehr auf der Suche nach Vater Sandeman, dem legendären Gründer von Manticore. Als sie Joshua endlich finden, wird die Zeit für Alec bereits ziemlich knapp. Um seinen Kopf zu retten, versucht er, Joshua zu töten, muss aber feststellen, dass er überhaupt keinen Strichcode besitzt. In buchstäblich letzter Sekunde kann ihm dann aber ein ehemaliger Manticore-Techniker den Sprengsatz aus dem Körper herausholen. Sofort macht sich der Techniker mit seinem üppigen Honorar auf den Weg heraus aus der Stadt, ohne seinen zweiten Auftrag zu erfüllen, nämlich Logan und Max von dem Virus zu befreien. Joshua macht Max neue Hoffnung und versichert ihr, dass Vater Sandeman ihr und Logan helfen kann. Sie wollen sich nun gemeinsam auf die Suche nach ihm machen.

Unterdessen hat Lydecker die Informationen aus Renfros Aktenkoffer ausgewertet und ist dabei auf eine alte Legende gestoßen, die den Ursprung und die Hintergründe von Manticore erhellen könnten. Doch er wird verfolgt und von der Straße abgedrängt...


MfG

Maestro

PS: Ab 20:00 geöffnet!

  • Maestro
  • [*][*][*][*][*]
# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #1
Tja, dann gute Unterhaltung :lol:!

MfG

Maestro

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #2
Na das kann ja heiter werden, freu mich schon  :bier:  :bier:  :bier:  :bier:  :bier:
Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #3
Hey Leutz,

Da ich die Folge schon in engl. gesehen habe,werde ich mein Kommentar über die heutige Folge früher schreiben.
Ich fand die Folge sehr gut!
Viel Action etc..! :D Tja und Agent Ames White hat Alec um den Finger gewickelt. Nun hasst Max, Alec noch mehr wie nie zuvor!  ;)
Mir hat am Besten Alec's Spruch gefallen,dass mit "Es war ein kurzer Sommerflirt!" oder so *hehe*  :lol:
Bin voll traurig wegen Max und Logan.  :( Max hat ne Chance gehen lassen. Die grausamen Schreiber von Dark Angel. :((
Hab sogar nen Drehfehler gefunden! Werde den Fehler bald in dem passenden Thread reinschreiben.  :rolleyes:
Peace Out,
DA-priDe
.:: u think u know, but u have no idea!
- don't judge me as long as you can't answer the question who i am! ... -
=> JMA.org

  • Deraco
  • [*][*][*]
# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #4
Zitat von: "DA-priDe"
Hey Leutz,

....Nun hasst Max, Alec noch mehr wie nie zuvor!  ;)
....


jo.. alec hat nach der folge wahrscheinlich erstmal nicht mehr viele fans.... aber die kommen schon wieder...  :rolleyes:

ich fand die folge natürlich wieder sehr cool!
dark angel rocks!!!  :)
die sf-community, inklusive dark angel forum!
die dwf-community, inklusive babe forum!
schaut doch mal vorbei. thx

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #5
hmmm tjo eigentlich war die folge ja ganz jut. aber immer muss alec der böse alles putt machen ... :P

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #6
Ich fand die Folge heute einfach nur super.
Man hat es aber bemerkt wie sehr es Alec Leid getan hat wegen Max.Er hat es sehr bedauert!!

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #7
Oh man wie ich Alec in dieser Situation gehasst habe, ich glaube ich hab´s ihm nie wirklich verziehn. ;)
Trotzdem fand ich die Folge Klasse und Dark Alec auch :D

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #8
Zitat von: "*coolhs*"
Oh man wie ich Alec in dieser Situation gehasst habe, ich glaube ich hab´s ihm nie wirklich verziehn. ;)
Trotzdem fand ich die Folge Klasse und Dark Alec auch :D


Jepp, aber es wäre doch auch langweilig, wenn Alec sich "nur gut" verhalten würde.
Ich habe die neuen Folgen noch nicht gesehen, aber ich vermute das Alec und Max sich noch mögen werden.
Außerdem war unsere Max ja auch nicht immer so ein Engel  ;)
:unschuldig: Sie hat auch einen Anstoß gebraucht um für die gute Sache zu kämpfen.

  • Stefan
  • [*][*][*][*]
# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #9
Das war eine echt coole folge.Aber eins verstehe ich nicht, Alec ist so kaltblütig seine geschwister umzubringen da hätte er ruhig den Manticore Doktor oder was war der typ noch mal?egal, ich finde Alec hätte den festhalten sollen bis er das gegen gift fertig hatte.Seid ihr meiner meinung?
Jede sekunde zählt!!!   


Zitat:Jack Bauer

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #10
Zitat von: "Stefan"
Das war eine echt coole folge.Aber eins verstehe ich nicht, Alec ist so kaltblütig seine geschwister umzubringen da hätte er ruhig den Manticore Doktor oder was war der typ noch mal?egal, ich finde Alec hätte den festhalten sollen bis er das gegen gift fertig hatte.Seid ihr meiner meinung?



++++++++++++++++++++++

Ganz deiner Meinung.
Ich frage mich auch , wieso Max ihn nicht aufgehalten hat.

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #11
Ganz eurer Meinung ich hätte den lieben Doktor auch davon überzeugt das er lieber mit einem gesunden Rückrad ins Ausland flieht.
Was ich nicht verstehen kann ist das alle auf Alec umhacken ich hätte genauso gehandelt  wie er  :freak: mit der Ausnahme das ich keine Skrupel bekommen hätte :lol:  und die serie jetzt vorbei wäre.

  • freya_
  • [*][*][*]
# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #12
die situation von max und logan ist einfach nur zum heulen!die beiden tun mir sooo leid!ich hätte es nicht fertig gebracht son drehbuch zu schreiben!

# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #13
tja, die folge gestern war ja wieder mal super!!

nur das mit max und logan *snief* ... alac is mir jetzt noch unsympathischer als vorher... wie kann man nur so egoistisch sein...  :P
arme max...  :(


Cole: I can't be good, i won't be evil. What do you want from me?

  • Sunny
  • [*][*]
# 2.03 - Proof of Purchase / Ein höllischer Pakt
Antwort #14
Einerseits war Alec ja schon scheiße in der Folge, aber andererseits hat er doch auch Gefühle gezeigt. Immerhin hat er seinen "Bruder" doch nicht umgebracht, sondern nur den Strichcode weggeschnitten und ihn dann noch zur Notaufnahme gebracht. Also zeigt er doch eigentlich eun bisschen Mitgefühl, wogegen man in den Folgen davor doch eher das Gefühl hatte, dass ihm alles egal ist.
Und am Schluss hatte man das Gefühle, dass er doch ziemlich bedrückt davon war, dass es ffür Logan und Max jetzt erst mal keine Chance mehr gibt.
Ich weiß nicht, wie ich in seiner Situation gehandelt hätte, aber es war doch schon schwer, entweder er stirbt oder er tötet drei andere "Manticore-Produkte". Und er hat ja dann bei dem Jungen (X6?) versucht ihn zu retten. Dass er dann aber selbst MAx umbringen wollte, macht ihn bei mir wieder unbeliebt, weil er nur an sich denkt.

Ansonsten fand ich die Folge eigentlich nicht so toll. Ich mein Max und Logan hätten vielleicht eine Chance gehabt, sich wieder berühren zu dürfen und Max und Joshua haben das alte Haus von Sandeman gefunden, aber sonst war doch nichts, was die Handlung wirklich vorangebracht hat. Das White brutal ist und zu fast zu jedem Schritt bereit ist, das wusste man ja schon vorher. Und miene Meinung zu der Sahce mit Alec hab ich ja schon oben geschrieben.